WebDAV-Funktion freischalten | idgard®

WebDAV-Funktion freischalten

WebDAV-Funktion freischalten


Die Nutzung von WebDAV erfordert meistens die lokale Speicherung von Benutzername und Passwort und ist daher sicherheitstechnisch nur empfehlenswert, wenn sich das genutzte Gerät in einer vertrauenswürdigen Umgebung befindet. Entsprechend den Datenschutzanforderungen des Trusted-Cloud Datenschutzprofils (TCDP) Um der Spezifikation der Schutzklasse II und III gemäß TCDP zu entsprechen, empfehlen wir, WebDAV nicht zu verwenden.

Möchten Sie den Nutzern Ihres Accounts den Zugriff auf die Daten über eine WebDAV-Verbindung ermöglichen, müssen Sie diese Funktion zuerst aktivieren. Nur dann wird der WebDAV-Link für einzelne oder alle Boxen, in denen der Nutzer Mitglied ist, angezeigt. Um diese Einstellung vornehmen zu können, benötigen Sie die Berechtigung eines Administrators. 

Die Nutzung von WebDAV erfordert meistens die lokale Speicherung von Benutzername und Passwort und ist daher sicherheitstechnisch nur empfehlenswert, wenn sich das genutzte Gerät in einer vertrauenswürdigen Umgebung befindet. 

  1. Öffnen Sie die Administration
  2. Öffnen Sie das "3-Punkte"-Menü in der grünen Leiste oben rechts
  3. Wechseln Sie in die "unternehmensweiten Einstellungen"
  4. Aktivieren Sie "WebDAV erlauben"
Speichern Sie Ihre Auswahl.


Dieser Artikel konnte Ihre Frage nicht beantworten?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihren Fragen und wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen zurück.

   Ticket erstellen

Haftungshinweis/Disclaimer

Der Inhalt dieser Onlinehilfe dient lediglich zu Informations- und Dokumentationszwecken für das Produkt idgard® und kann jederzeit ohne Vorankündigungen geändert werden. Für Fehler oder Ungenauigkeiten übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung. Aufgrund technischer Weiterentwicklungen behält sich die uniscon GmbH jederzeit vor, den Funktionsumfang des Produkts zu ändern.



(C) uniscon GmbH




    • Recent Articles

    • Nach klassifizierten Dokumenten filtern

      Klassen anzeigen lassen Diese Funktion ist nur im Enterprise-Paket enthalten.  Diese Funktion "Dokumentenklassifizierung" muss zuvor vom Administrator aktiviert werden. Befinden sich in Ihren Datenraum mehrere Dokumente mit unterschiedlichen ...
    • In der Mitgliederliste einer Box nach Mitgliedern filtern

      Nur Mitglieder anzeigen Haben Sie die Nutzer, mit denen Sie Daten in einer Box austauschen möchten, dieser Box hinzugefügt. Können Sie die Mitgliederliste nach den Mitgliedern filtern.  So gehen Sie vor: Öffnen Sie eine Box. Klicken Sie auf die drei ...
    • Modul Benachrichtigungen

      Modul Benachrichtigungen Möchten Sie neue und ungelesene Dokumente, Nahrichten, Chateinträge sehen, können Sie eine Auflistung im Benachrichtigungsmodul sehen. Sie finden das Benachrichtigungsmodul links in der ...
    • Anlegen eines Nutzers mit Gastlizenz

      Nutzer mit Gastlizenz anlegen/ temporärer Gast/ dauerhafter Gast Sie legen eine Person eines anderen Unternehmens mit einer Gastlizenz an, um ihm zu ermöglichen Daten in idgard® mit anderen Nutzern auszutauschen. Haben Sie einen Nutzer mit einer ...
    • Mitglieder einer Box eine Rolle zuordnen

      Rollen, Ersteller, Verwalter, Mitglied - Mitgliederliste Ist ein Nutzer angelegt worden, so erscheint er in der Mitgliederliste einer Box. Die Sichtbarkeitsberechtigungen des Volllizenz-Nutzers legen fest, welche Nutzer als potentielle Mitglieder in ...
    • Related Articles

    • Funktion Papierkorb in der Administration freischalten

      Funktion Papierkorb freischalten Gelöschte Objekte im Papierkorb können wiederhergestellt werden. Möchte ein Box-Ersteller diese Funktion in seiner Box nutzen, muss diese zuvor in der Administration freigeschaltet werden. Im Papierkorb können Sie ...
    • DUO 2-Faktor Authentisierung für Nutzer freischalten

      DUO 2-Faktor Authentisierung für Nutzer freischalten Für die „DUO-Funktion“ nutzen Sie die Zero-Trust-Sicherheitsplattform von Cisco. Legen Sie in der Administration das DUO-Konto an. Damit steht Ihnen diese Option der Identitätsprüfung zur Verfügung ...
    • Einführung in WebDAV

      Einführung in WebDAV Über das WebDAV-Protokoll hat der Nutzer eine einfache Möglichkeit, Daten und Dokumente von seinem PC in idgard® abzulegen, ohne sich dabei über einen Browser einzuwählen - vorausgesetzt, der Nutzer hat sich ordnungsgemäß bei ...
    • WebDAV-Link zum Einbinden aller Boxen

      WebDAV-Link  Ist die Funktion "WebDAV" durch den Administrator Ihres idgard®-Accounts freigeschaltet, wird Ihnen ein WebDAV-Link angeboten. Sie finden den WebDAV-Link zur Einbindung aller Boxen im Modul "Einstellungen" links in der Seitenleiste.  ...
    • Datenraum über WebDAV und Produktivitätswerkzeug einbinden

      Datenraum über WebDAV und Produktivitätswerkzeug nutzen ​ Datenräume sind nicht über eine WebDAV Anbindung sichtbar, da dieses Protokoll die Schutzfunktion eines Datenraums nicht versteht und deshalb dafür gesperrt ist. Im Gegensatz hierzu kennt das ...
    • Popular Articles

    • idgard®

    • Ordner/ Verzeichnisse in eine Box hochladen

      Ordner hochladen Die auf Ihrem Computer befindlichen Ordner mit Dateien lassen sich als Ordnerstruktur in idgard® hochladen. Sie müssen nicht eine bestehende Ordnung von Dateien neu anlegen, sondern können eine bestehende Ordnung nutzen. Dazu ...
    • Willkommen zur idgard® Onlinehilfe

      Willkommen zur idgard® Onlinehilfe Die Hilfe ist die Hauptquelle von Informationen zum Erlernen und Arbeiten mit idgard®.  Klicken Sie auf einen der folgenden Links, um weiterführende Informationen (z.B. im Internet) rund um idgard® zu erhalten. Zur ...
    • idgard® iOS-App

    • Die Administratorenrollen

      Die 4 Administratorenrollen In idgard® gibt es 4 verschiedene Administratoren: den Registrierungsadministrator den technischen Administrator der Raumassistent Haben Sie einen Volllizenz-Nutzer angelegt und befindet sich dieser bereits im Status ...