Sicheres Löschen von Objekten - Nutzung des Papierkorbs | idgard®

Sicheres Löschen von Objekten - Nutzung des Papierkorbs

Objekte in den Papierkorb verschieben

Sobald der Ersteller oder Verwalter der Box die Funktion Papierkorb in Ihrer Box aktiviert hat, können Sie Objekte (Ordner, Dateien, Nachrichten) zum Löschen in den Papierkorb verschieben. Daten, die in den Papierkorb verschoben werden sind nicht endgültig gelöscht - sie können gegebenenfalls vom Ersteller der Box wieder hergestellt werden. Als Mitglied einer Box benötigen Sie mindestens das Recht zum Schreiben um eigene Daten zu löschen. Möchten Sie die Daten anderer löschen benötigen Sie die Rechte Lesen und Löschen.

Screenshot zur Löschung eines Objekts:

So gehen Sie vor wenn Sie ein Objekt löschen möchten:
  1. Sie befinden sich in der Dateiansicht einer Box
  2. Öffnen Sie die drei Punkte in der Zeile des zu löschenden Objekts
  3. Wählen Sie die Option " Zum Papierkorb verschieben" aus.
Das Objekt ist nun aus der Dateiansicht der Box entfernt. Sollte das Objekt versehentlich gelöscht worden sein, wenden Sie sich an den Ersteller Ihrer Box. Er kann das Objekt wieder herstellen.

Screenshot zur Löschung von mehrere Objekten:


So gehen Sie vor wenn Sie mehrere Objekte löschen möchten:
  1. Markieren Sie über die Checkbox alle Objekte, die Sie löschen möchten
  2. Klicken Sie auf das "Dokumenten-Symbol"  oben in der Werkzeugleiste
  3. Wählen Sie die Option" Zum Papierkorb verschieben" aus.

Weitere Artikel zu diesem Thema finden Sie hier:


Dieser Artikel konnte Ihre Frage nicht beantworten?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihren Fragen und wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen zurück.

      Ticket erstellen

Haftungshinweis/Disclaimer

Der Inhalt dieser Onlinehilfe dient lediglich zu Informations- und Dokumentationszwecken für das Produkt idgard® und kann jederzeit ohne Vorankündigungen geändert werden. Für Fehler oder Ungenauigkeiten übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung. Aufgrund technischer Weiterentwicklungen behält sich die uniscon GmbH jederzeit vor, den Funktionsumfang des Produkts zu ändern.



(C) uniscon GmbH





















    • Recent Articles

    • Nach klassifizierten Dokumenten filtern

      Klassen anzeigen lassen Diese Funktion ist nur im Enterprise-Paket enthalten.  Diese Funktion "Dokumentenklassifizierung" muss zuvor vom Administrator aktiviert werden. Befinden sich in Ihren Datenraum mehrere Dokumente mit unterschiedlichen ...
    • In der Mitgliederliste einer Box nach Mitgliedern filtern

      Nur Mitglieder anzeigen Haben Sie die Nutzer, mit denen Sie Daten in einer Box austauschen möchten, dieser Box hinzugefügt. Können Sie die Mitgliederliste nach den Mitgliedern filtern.  So gehen Sie vor: Öffnen Sie eine Box. Klicken Sie auf die drei ...
    • Modul Benachrichtigungen

      Modul Benachrichtigungen Möchten Sie neue und ungelesene Dokumente, Nahrichten, Chateinträge sehen, können Sie eine Auflistung im Benachrichtigungsmodul sehen. Sie finden das Benachrichtigungsmodul links in der ...
    • Anlegen eines Nutzers mit Gastlizenz

      Nutzer mit Gastlizenz anlegen/ temporärer Gast/ dauerhafter Gast Sie legen eine Person eines anderen Unternehmens mit einer Gastlizenz an, um ihm zu ermöglichen Daten in idgard® mit anderen Nutzern auszutauschen. Haben Sie einen Nutzer mit einer ...
    • Mitglieder einer Box eine Rolle zuordnen

      Rollen, Ersteller, Verwalter, Mitglied - Mitgliederliste Ist ein Nutzer angelegt worden, so erscheint er in der Mitgliederliste einer Box. Die Sichtbarkeitsberechtigungen des Volllizenz-Nutzers legen fest, welche Nutzer als potentielle Mitglieder in ...
    • Related Articles

    • Löschen von Objekten

      Löschen von Dateien, Ordnern, Nachrichten Möchten Sie Dateien löschen, so sind diese nicht wiederherstellbar, sofern Sie kein "Sealed-Backup" gebucht und aktiviert haben oder die Funktion "Papierkorb" nicht nutzen. Um Dateien anderer Mitglieder einer ...
    • Sicheres Löschen des Datenraums

      Sicheres Löschen des Datenraums Datenräume befinden sich im Growth- und Enterprise-Paket. Mit der Löschung eines Datenraums ist der Inhalt unwiederbringlich gelöscht. Um eine ungewollte Löschung zu verhindern, kann der Datenraum mit einem ...
    • Kopieren von Objekten

      Kopieren von Objekten Sie können in einer Box mehrere Ordner, Dateien oder Nachrichten innerhalb der Box oder zu einen Ablageort in einer anderen Box kopieren. Um in eine andere Box zu kopieren, müssen Sie in dieser Box Mitglied sein. Für die ...
    • Verschieben von Objekten innerhalb einer Box

      Markierte Objekte verschieben Es gibt zwei Methoden eine Datei, einen Ordner oder eine Nachricht zu verschieben. Sie können die Funktion "Verschieben" nutzen oder diese Objekte mittels "Drag&Drop" verschieben. Möchten Sie die Objekte anderer ...
    • Schutz vor missbräuchlicher Nutzung von Daten in der iOS App

      Automatisches Löschen lokaler Daten Lokal gespeicherte Daten der iOS App können zum Schutz vor missbräuchlicher Nutzung automatisch gelöscht werden. Dazu kann mit den Berechtigungen eines Administrators der "Zeitpunkt nach Inaktivität" eingestellt ...
    • Popular Articles

    • idgard®

    • Ordner/ Verzeichnisse in eine Box hochladen

      Ordner hochladen Die auf Ihrem Computer befindlichen Ordner mit Dateien lassen sich als Ordnerstruktur in idgard® hochladen. Sie müssen nicht eine bestehende Ordnung von Dateien neu anlegen, sondern können eine bestehende Ordnung nutzen. Dazu ...
    • Willkommen zur idgard® Onlinehilfe

      Willkommen zur idgard® Onlinehilfe Die Hilfe ist die Hauptquelle von Informationen zum Erlernen und Arbeiten mit idgard®.  Klicken Sie auf einen der folgenden Links, um weiterführende Informationen (z.B. im Internet) rund um idgard® zu erhalten. Zur ...
    • idgard® iOS-App

    • Die Administratorenrollen

      Die 4 Administratorenrollen In idgard® gibt es 4 verschiedene Administratoren: den Registrierungsadministrator den technischen Administrator der Raumassistent Haben Sie einen Volllizenz-Nutzer angelegt und befindet sich dieser bereits im Status ...